Zum Inhalt springen

VfL zeichnete die Jubilare
erstmals in einer eigenen kleinen Feierstunde aus

An gemeinsame Erfolge erinnert / Eberhard Kießler bedankte sich für die langjährige Treue, die nicht mehr selbstverständlich, weil heutzutage auch nicht mehr so angesagt sei.

Erstmals veranstaltete der VfL Bad Berleburg eine kleine Jubilarehrung. Gut die Hälfte der 37 zu ehrenden Mitglieder kamen am Freitag ins Café Wahl, wo der 1. Vorsitzende Eberhard Kießler (r.) ihnen für die Treue dankte. (SZ-Foto: Björn Weyand)

Bad Berleburg. (bw) Die Ehrungen sind meist Höhepunkt in den Jahreshauptversammlungen der Vereine. Bei all den Berichten aus den vielen Abteilungen und den notwendigen Formalitäten gingen die Jubilare beim VfL Bad Berleburg in den vergangenen Jahren etwas unter. Deshalb hatte sich der Vorstand eine Neuerung überlegt: Die Jubilare sollten in einer kleinen Feierstunde geehrt werden. Am Freitag setzte der VfL das in die Tat um. Und der 1. Vorsitzende Eberhard Kießler war durchaus zufrieden mit der Resonanz, denn rund die Hälfte der 37 zu ehrenden Jubilare war ins Café Wahl gekommen, um die Urkunden persönlich in Empfang zu nehmen. Mit dabei waren auch die jeweiligen Leiter der Abteilungen, denen die Jubilare angehören.

Nach einem kurzen offiziellen Teil hatten die Gäste die Möglichkeit, bei Kuchen und Schnittchen noch zu plaudern – natürlich auch über gemeinsame sportliche Erlebnisse und Erfolge. Eberhard Kießler bedankte sich bei ihnen für die langjährige Treue zum VfL Bad Berleburg, die nicht mehr selbstverständlich, weil heutzutage ja auch nicht mehr so angesagt sei.

Hier sind die VfL-Jubilare der gestrigen Feierstunde im Überblick:

60 Jahre Mitgliedschaft:
Manfred Spies, Klaus Schlüter-Bodenstein, Heidi Rimkus, Hildegard Marburger, Willi Dickel

50 Jahre Mitgliedschaft:
Lothar Schmeichel, Reiner Schilling

40 Jahre Mitgliedschaft:
Gustav Prinz zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg, Annemarie Strauß, Josef Strauß, Günther Strack, Andreas Rockel, Peter Kehrle, Klaus-Dieter Saßmannshausen, Bernd Schneider, Kerstin Schreiber, Andreas Gücker, Ulrike Florin, Karsten Dickel, Andreas Dickel, Reiner Benfer, Thomas Adler, Helmut Homrighausen, Claudia Homrighausen

25 Jahre Mitgliedschaft:
Lucia Benfer, Marita Bikar, Barbara Brüggemann, Hildegard Colling, Dirk Eigner, Claudia Gücker, Michaela Hauke, Barbara Hillwig, Heike Klöckner, Tina Krietzsch, Heinz-Georg Kuhn, Christoph Schneider, Jürgen Wirth

Von Björn Weyand

Siegener Zeitung (Samstag, 29. Juni 2019)